Anlass «Neue Klimaszenarien für die Schweiz»

Die Klimaszenarien CH2018 zeigen, wo und wie der Klimawandel die Schweiz trifft und erlauben den bisher genauesten Blick in die Klimazukunft unseres Landes. Zusammen mit der neuen NCCS-Webplattform wurden sie in einem nationalen Anlass am 13. November 2018 lanciert.

Das National Centre for Climate Services (NCCS) und das ETH-Center for Climate Systems Modeling (C2SM) präsentierten am Nachmittag des 13. November 2018 die Resultate der neuen Schweizer Klimaszenarien CH2018 sowie die neue NCCS-Webplattform. Der Anlass fand an der ETH Zürich statt.

Die Klimaszenarien CH2018 sind der erste Themenschwerpunkt des NCCS, der auf nationaler Ebene verschiedensten Zielgruppen bis hin zur allgemeinen Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Der Nachmittag gliederte sich in eine Vorstellung der Hauptresultate, einen interaktiven Teil für den vertieften Dialog zwischen Produzenten, Nutzern und Interessierten sowie eine Podiumsdiskussion verschiedener Interessensvertreter.  Am Anlass wurde auch die neue NCCS-Webplattform lanciert, in der neben den neuen Schweizer Klimaszenarien CH2018 eine Vielzahl weiterer Klimadienstleistungen des Bundes zur Verfügung stehen. 

Hier finden Sie das abwechslungsreiche Programm des Anlasses:

Programm neue Klimaszenarien für die Schweiz  (PDF, 1 MB, 12.11.2018)

Letzte Änderung 29.11.2018

Zum Seitenanfang

Kontakt

Geschäftsstelle National Centre for Climate Services NCCS
Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz
Operation Center 1
Postfach 257
CH-8058 Zürich-Flughafen

Geschäftsleitung
Angela Michiko Hama 

Kontaktformular

Kontaktinformationen drucken

https://www.nccs.admin.ch/content/nccs/de/home/das-nccs/vernetzung/nccs-forum-und-workshops/neue-klimaszenarien-fuer-die-schweiz.html