Pilotprogramm «Anpassung an den Klimawandel»

Zur Unterstützung der Kantone, Regionen und Gemeinden beim Umgang mit den neuen Herausforderungen des Klimawandels hat das BAFU das Pilotprogramm «Anpassung an den Klimawandel» lanciert. Nach Abschluss der ersten Programmphase in Jahr 2017 geht es nun in die Zweite Programmphase 2018–2022 .

Osterwalder 17

Aktuelle Informationen zum Pilotprogramm

  • Der erneute Projektaufruf für die Zweite Programmphase 2018-2022 ist auf grosse Resonanz gestossen. Insgesamt sind über 130 Interessensbekundungen eingegangen. 50 dieser Projekte wurden angenommen.
  • Die Ergebnisse der Ersten Programmphase 2013-2017 sind in einer Schlusspublikation zusammengefasst. Mit einer Abschlusstagung im Oktober 2017 ging die erste Programmphase zu Ende.

Weiterführende Informationen

Dokumente

Klimaszenarien Schweiz - eine regionale Übersicht (PDF, 26 MB, 28.05.2014)Übersicht verschiedener Szenarien zum zukünftigen Klima in den Regionen Jura, Mittelland, Voralpen, Alpen, Alpensüdseite und Agglomerationen. MeteoSchweiz, im Auftrag des BAFU.

Evaluation der Strategie zur Anpassung an den Klimawandel: Modul B (PDF, 682 kB, 30.05.2017)Schlussbericht im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt (BAFU)

Links

Letzte Änderung 11.02.2019

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Umwelt BAFU
Klimaberichterstattung und –Anpassung

Papiermühlestr. 172
3063 Ittigen

climate-adaptation@bafu.admin.ch
www.bafu.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.nccs.admin.ch/content/nccs/de/home/massnahmen/projekte/pak.html