ProClim-News zu Klima, globalem Wandel und Energie

Diese News werden von ProClim zur Verfügung gestellt. Das Klimaportal von ProClim bietet Ihnen einen Überblick über den aktuellen Wissensstand zu den Themen Klimawandel und globale Umweltveränderungen.

News zu Klima, globalem Wandel und Energie

Joint cross-border renewable energy projects are feasible and beneficial
Despite clear benefits, like cheaper energy and access to new resources, only a few European countries have embarked on cross-border renewable energy projects. Building on the experience of those countries is crucial for the success of future cross-border projects, according to a new European Environment Agency (EEA) briefing released today. Bild: pixabate
18.01.2021 00:00
IPCC: Expert Review of Second Order Draft of the IPCC AR6 Working Group III
The Second Order Draft (SOD) of the Working Group III contribution to the AR6, Climate Change 2021: Mitigation of Climate Change is now open for expert review.
18.01.2021 00:00
Unterstützung für Gemeinden beim Klimaschutz
Der Klimaschutz bedarf der Initiative und der Mitwirkung aller. Zur Unterstützung von kleineren und mittleren Schweizer Gemeinden hat die Ostschweizer Fachhochschule (OST) die «Starthilfe kommunaler Klimaschutz» publiziert. Das Dokument gibt eine Übersicht, wo Gemeinden bei ihren aktuellen Tätigkeiten aktiv Klimaschutz betreiben können. Beispiele leicht umsetzbarer Massnahmen sollen anregen, vorhandene Mittel wirksam einzusetzen. Bild: www.irap.ch
06.01.2021 00:00
Sonnenarmer Dezember mit lokalem Rekordschnee
Gleich ab Beginn des Monats gab es innert weniger Tage grosse Schneemengen auf der Alpensüdseite und inneralpin. Guttannen und Göschenen registrierten neue Höchstwerte der 2-Tages-Neuschneesumme für Dezember. Es war schweizweit ein sehr sonnenarmer Monat. Temperaturmässig lag der Dezember 2020 mit +0.6 °C leicht über der Norm 1981−2010. Bild: Andreas Hostettler
30.12.2020 00:00
2020: Extrem warm, sonnig und starke Niederschläge
Schon wieder Rekordwärme: Das Jahr 2020 war ebenso warm wie das bisherige Rekordjahr 2018. Nach einem rekordwarmen Winter folgte der drittwärmste Frühling mit einer anhaltenden Trockenperiode. Der Sommer brachte zwei moderate Hitzewellen. Im August und im Oktober fielen auf der Alpensüdseite und in angrenzenden Gebieten massive Niederschläge. Kräftige Neuschneefälle lieferten Anfang Dezember in vielen Gebieten der Alpen überdurchschnittliche Schneehöhen. Bild: Michael Kopp
21.12.2020 00:00
So schützt man Gebäude vor Überschwemmungen
Mit dem Klimawandel steigt das Risiko für Überschwemmungen. Im Rahmen des Pilotprogramms Anpassung an den Klimawandel sind drei praxisnahe Filme entstanden, die Hausbesitzende und PlanerInnen für Gefahren durch Überschwemmungen sensibilisieren und dazu motivieren, risikoreduzierende Vorkehrungen zu treffen. Bild: www.schutz-vor-naturgefahren.ch
14.12.2020 00:00
Neues Handbuch zu guter Klimakommunikation
Fakten allein genügen nicht, wenn man die breite Öffentlichkeit für Klimaschutz gewinnen will. Was braucht es dann? In mehr als 20 Kapiteln bereitet das neue Handbuch von klimafakten.de wissenschaftliche Grundlagen für wirksames Kommunizieren auf - und gibt konkrete Ratschläge für die Praxis. Die ersten vier Kapitel sind jetzt online: kompakt im Web sowie ganz ausführliche Buchkapitel als Long-Reads im PDF-Format. Bild: www.klimafakten.de
14.12.2020 00:00
Wieder ein sehr warmes Jahr
Das Jahr 2020 könnte in der Schweiz zu den drei wärmsten Jahren seit Messbeginn 1864 gehören. Das zeigen die aktuellen Berechnungen von MeteoSchweiz. Damit setzt das Jahr 2020 den starken Temperaturanstieg der letzten Jahre fort. Die sechs wärmsten Jahre in der 157-jährigen Messreihe wurden alle nach 2010 gemessen. Bild: Michael Kopp
08.12.2020 00:00
Anpassung an den Klimawandel: Aufschlussreiche erste Site Visit
ProClim hat die erste Site Visit im Rahmen des Pilotprogramms «Anpassung an den Klimawandel» des Bundesamts für Umwelt (BAFU) im September in Luzern organisiert. Der Anlass stand im Zeichen der Arbeit in Netzwerken und der hitzeangepassten Stadtentwicklung. Ein Kurzfilm und ein kleiner Werkzeugkasten mit Tipps für die Arbeit im Netzwerk sind jetzt online. Bild: ProClim
08.12.2020 00:00
Save the Date: Schweizer Gewässer im Klimawandel
An dieser Veranstaltung werden die Resultate und Produkte des Projekts «Hydro-CH2018: Hydrologische Grundlagen zum Klimawandel» der Öffentlichkeit vorgestellt. Ziel des Projektes war es, einen aktuellen Überblick über die Auswirkungen des Klimawandels auf den Wasserkreislauf und die Wasserwirtschaft zu gewinnen. Bild: NCCS
07.12.2020 00:00

Letzte Änderung 11.02.2019

Zum Seitenanfang