Hydro-CH2018 Veranstaltungen

Bodensee Trockenheit

Abschlussymposium 2021

Die neuen hydrologischen Szenarien für die Schweiz zeigen, wie sich der Klimawandel auf die Gewässer und die Wasserwirtschaft auswirkt. Der Themenschwerpunkt "Hydro-CH2018: Schweizer Gewässer im Klimawandel" stellt seine Ergebnisse und Produkte der Öffentlichkeit vor. 

 
Bewässerung Teaser

Stakeholder-Workshop 2018

Welche wissenschaftlich basierten Daten und Dienstleistungen braucht die Praxis, um die Risiken des Klimawandels noch besser zu erkennen und zu vermeiden und um die Chancen zu nutzen? 

Ein beinahe ganz ausgetrockneter See in den Alpen.

Koordinationsmeeting 2017

Wo steht das Programm Hydro-CH2018? Welche Forschungsprojekte werden lanciert? Wie kann der Hydro-CH2018 Synthesebericht koordiniert werden?

Im Vordergrund sieht man den Genfersee. Im Hintergrund befinden sich Berge.

Kick-off-Workshop 2016

Worum geht es bei «Hydro-CH2018»? In welchen Bereichen der Auswirkungen des Klimawandels auf die Hydrologie bestehen Wissenslücken?

Letzte Änderung 27.08.2020

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Umwelt BAFU
Abteilung Hydrologie

Papiermühlestr. 172
3063 Ittigen

hydrologie@bafu.admin.ch
www.bafu.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.nccs.admin.ch/content/nccs/de/home/das-nccs/themenschwerpunkte/hydro-ch2018/hydro-ch2018-veranstaltungen.html