Kernaussagen

Die Klimaszenarien CH2018 zeigen, wo und wie der Klimawandel die Schweiz trifft, und was weltweite Klimaschutzanstrengungen dagegen ausrichten können. Die absehbaren Folgen eines ungebremsten Klimawandels für die Schweiz sind mehr Hitzetage, trockene Sommer, heftige Niederschläge und schneearme Winter. Weltweite Klimaschutzanstrengungen können den Klimawandel jedoch entscheidend eindämmen.

Die Klimaszenarien CH2018 im Detail

Zahlen und Fakten

Gewinnen Sie einen Überblick über die möglichen schweizweiten Veränderungen in Temperatur, Niederschlag und diversen Klimaindikatoren mit und ohne Klimaschutz.

CH2018-Webatlas

Nach Ihren Auswahlkriterien bekommen Sie hier eine Fülle von Grafiken und die dazugehörigen Daten. Verfügbar sind verschiedenste Klimagrössen für Messstationen, Grossregionen oder die gesamte Schweiz.

CH2018-Technischer Bericht

Der technische Bericht behandelt die Methoden und Resultate der Klimaszenarien im Detail. Er richtet sich an Forschende und ist in englischer Sprache hier erhältlich.

Klimaszenarien verstehen

Die Klimaszenarien beruhen auf neuesten Computersimulationen und erlauben den bisher genausten Blick in unsere Klimazukunft. Hier erhalten Sie mehr Informationen, wie die Klimaszenarien entstanden sind und wie sie zu lesen sind.

Bestellen Sie die CH2018-Broschüre

Hier können Sie die gedruckte Broschüre bestellen oder die elektronische Fassung der Broschüre herunterladen.

Expertenstatements

Hören Sie vier CH2018 Experten und Expertinnen zu Fragen rund um die Klimaszenarien.

Projektpartner

https://www.nccs.admin.ch/content/nccs/de/home/klimawandel-und-auswirkungen/schweizer-klimaszenarien.html