Massnahmen des Bundes

In den kommenden Jahrzehnten werden durch den Klimawandel zahlreiche Veränderungen im Wasserkreislauf erwartet. Zur Anpassung an den Klimawandel im Bereich der Wasserwirtschaft sind die drei folgenden Strategien relevant, welche zahlreiche Massnahmen beinhalten. Die Federführung für Massnahmen zur Anpassung an den Klimawandel im Sektor Wasserwirtschaft liegt, wo nichts anderes vermerkt ist, beim Bundesamt für Umwelt BAFU.

Massnahmen der Bundesämter: Wasserwirtschaft (PDF, 129 kB, 09.04.2014)Anpassung an den Klimawandel in der Schweiz – Aktionsplan 2014–2019, Anhang A1

Fachkontakt
Letzte Änderung 03.06.2016

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Umwelt BAFU
Abteilung Wasser

Papiermühlestr. 172
3063 Ittigen

www.bafu.ch

wasser@bafu.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

NCCS-Themenschwerpunkt: Hydrologische Grundlagen zum Klimawandel

Hydro-CH2018 untersucht, wie sich der Klimawandel auf die Wasserressourcen und die Naturgefahren auswirkt und entwickelt hydrologische Szenarien.

https://www.nccs.admin.ch/content/nccs/de/home/sektoren/wasserwirtschaft/handlungsoptionen/handlungsoptionen.html