Zahlen und Fakten

Gesamtschweiz

Der globale Klimawandel macht auch vor der Schweiz nicht halt. Das Ausmass der Veränderung hängt davon ab, wie sich die Treibhausgasemissionen weltweit entwickeln. Hier bekommen Sie einen Überblick, wie sich Temperatur, Niederschlag und diverse Klimaindikatoren über die gesamte Schweiz bis Ende Jahrhundert mit und ohne Klimaschutz verändern werden.

Temperatur

Die Temperatur in der Schweiz wird in den kommenden Jahrzehnten weiter ansteigen. Hier finden Sie Angaben zur Temperaturänderung im Jahresmittel, saisonal und als hochaufgelöste Karten mit und ohne Klimaschutz.

Niederschlag

Der zukünftige Klimawandel macht sich auch beim Niederschlag bemerkbar. Im Verlauf dieses Jahrhunderts ist schweizweit ein Anstieg des Winterniederschlags zu erwarten, während der Sommerniederschlag wahrscheinlich abnimmt. Erfahren Sie alles über die saisonale Entwicklung der Niederschläge, als Zeitreihen und in hochaufgelösten Karten mit und ohne Klimaschutz.

Klimaindikatoren

Mit dem Anstieg der Durchschnittstemperaturen werden Sommertage und Tropennächte deutlich zunehmen. Dagegen nehmen die Tage mit Frost oder Schneefall in tiefer gelegenen Regionen ab. Erhalten Sie hier hochaufgelöste Schweizer Karten, die zeigen, wie viele Sommertage, Tropennächte, Frosttage und Neuschneetage um Mitte des Jahrhunderts mit und ohne Klimaschutz zu erwarten sind.

Grossregionen

Der Klimawandel äussert sich in verschiedenen Regionen der Schweiz unterschiedlich. Hier bekommen Sie einen Überblick über zukünftige Änderungen der Temperatur, des Niederschlags und verschiedener Klimaindikatoren für die Grossregionen Jura, Mittelland, Voralpen, Alpen und Alpensüdseite.  

Links

Letzte Änderung 07.11.2018

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz
Operation Center 1
Postfach 257
CH-8058 Zürich-Flughafen

Klimaszenarien
Andreas Fischer

Kontaktformular

Kontaktinformationen drucken

https://www.nccs.admin.ch/content/nccs/de/home/klimawandel-und-auswirkungen/schweizer-klimaszenarien/zahlen-und-fakten.html