Hydro-CH2018 Datensätze

Eine Reihe von Datensätzen der aus dem Hydro-CH2018 Projekt stehen zur Verwendung in der Klimafolgenforschung und in weiteren praktischen Anwendungen zur Verfügung.

Nutzungsbedingungen

Die CH2018 Datensätze werden unter der CC BY 4.0 Lizenz abgegeben.

Diese beinhaltet u.a. die Berechtigung, die Daten weiter zu verteilen, sie weiterzuentwickeln und sie frei zu verwenden (auch für kommerzielle Anwendungen), unter der Bedingung dass die Datensätze korrekt zititert werden. Das Hydro-CH2018 Konsortium übernimmt jedoch keinerlei Gewähr und gibt keine Garantien für die Korrektheit der Datensätze.

Stationsdaten und Standortdaten

Die Datensätze enthalten modellierte mittlere Abflussänderungen (absolut und relativ) für verschiedene Emissionsszenarien und verschiedene Zeithorizonte in monatlicher, saisonaler und jährlicher Auflösung an ausgewählten Stationen bzw. Standorten:

Übersichtskarte Standorte Hydro-CH2018
Übersichtskarte über die Standorte, für welche im Rahmen von Hydro-CH2018 Daten zur Verfügung gestellt werden können. Grüne Standorte sind in Datensatz L01, rote Standorte in Datensatz L02 und blaue Standorte in Datensatz L03 enthalten.
© Hydrologischer Atlas der Schweiz

Datensatz L01: Abfluss mesoskalige Gebiete an ausgewählten Stationen

Veränderungen der mittleren monatlichen, saisonalen und jährlichen Abflüsse für drei Emissionsszenarien (RCP2.6, RCP4.5 und RCP8.5) für drei zukünftige Zeiträume: 2035 (2020-2049), 2060 (2045-2074) und 2085 (2070-2099). Der Schwerpunkt dieses Datensatzes liegt auf mesoskaligen Einzugsgebieten (10-1700 km2).

Zitiervorschlag:

Muelchi, R., Roessler, O., Schwanbeck, J. und Martius Romppainen, O. An ensemble of daily simulated runoff data (1981–2099) under climate change conditions for 93 catchments in Switzerland (Hydro-CH2018-Runoff ensemble). Geoscience Data Journal, https://doi.org/10.1002/gdj3.117, 2021

Wichtige Informationen zu den Daten:

Datenbegleitinformationen


Datensatz L02: Abfluss makroskalige Gebiete an ausgewählten Stationen

Veränderungen der mittleren monatlichen, saisonalen und jährlichen Abflüsse für die drei Emissionsszenarien RCP 2.6, RCP 4.5 und RCP 8.5, für drei zukünftige Zeiträume: 2035 (2020-2049), 2060 (2045-2074) und 2085 (2070-2099).  Der Fokus liegt bei den Abflüssen grosser Einzugsgebiete, welche mehrheitlich eine Fläche >1000 km2 aufweisen.

Zitiervorschlag:

Massimiliano Zappa, Florian Lustenberger, Rolf Weingartner, Alain Bühlmann, Regula Mülchi (2021). "Mean discharge of large catchments". In Hydro-CH2018: Scenarios to 2100. Hydrological Atlas of Switzerland.

Wichtige Informationen zu den Daten:

Datenbegleitinformationen


Datensatz L03: Abfluss vergletscherte Kopfeinzugsgebiete an ausgewählten Standorten

Veränderungen der mittleren monatlichen, saisonalen und jährlichen Abflüsse für die drei Emissionsszenarien RCP 2.6, RCP 4.5 und RCP 8.5, für drei zukünftige Zeiträume: 2035 (2020-2049), 2060 (2045-2074) und 2085 (2070-2099).  Der Fokus liegt auf der Modellierung von Schnee- und Gletschereisschmelze.

Zitiervorschlag:

Daphné Freudiger, Marc Vis, Jan Seibert (2021). "Mean discharge of glaciated catchments". In Hydro-CH2018: Scenarios to 2100. Hydrological Atlas of Switzerland.

Wichtige Informationen zu den Daten:

Datenbegleitinformationen folgen in Kürze.


Rasterdaten

Die in diesem Datensatz zusammengestellten Karten enthalten die gegitterten (500mx500m) mittleren monatlichen und jährlichen Abflüsse für drei Emissionsszenarien (RCP 2.6, RCP4.5 und RCP8.5). Die Karten sind für drei Zeithorizonte in der Zukunft verfügbar: 2035 (2020–2049), 2060 (2045–2074) und 2085 (2070–2099). Zusätzlich sind ebenfalls die Karten für die Referenzperiode (1981–2010) sowie die Resultate des Kontrolllaufes enthalten. Die Dateien stehen als ASCII Grids, ohne Seen mit Bezugssystem CH1903_LV95 zur Verfügung.


Externe Datenportale mit Daten aus Hydro-CH2018


Daten aus Hydro-CH2018 Forschungsprojekten

Im Rahmen von Hydro-CH2018 wurde verschiedene Forschungsprojekte durchgeführt. Eine Übersicht über alle Projekte sowie die wichtigsten Resultate finden sie hier.  

Spezifische Daten zu einzelnen Projekten sind auf Anfrage erhältlich unter hydrologie@bafu.admin.ch.

Weitere Informationen

Links

Letzte Änderung 04.05.2021

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Umwelt BAFU
Abteilung Hydrologie

Papiermühlestr. 172
3063 Ittigen

hydrologie@bafu.admin.ch
www.bafu.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.nccs.admin.ch/content/nccs/de/home/materialien-und-daten/daten/hydro-ch2018-datensaetze.html